1848
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1848,stockholm-core-2.0.6,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-5.2.1,ajax_fade,page_not_loaded,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive
Holzhaus Bassen, Außenansicht mit dunkler Holzverschalung und breitem Dachüberstand Holzhaus Bassen, Wohnzimmerbereich mit Grundofen und Holzbalkendecke in Sichtausführung Holzhaus Bassen, umlaufender Terrassenbereich mit natürlich vergrauter Fassade Holzhaus Bassen, massive Holzbalkendecke und breite Landhausdielen im Essbereich Holzhaus Bassen, Großer Balkon als Überdachung des Terrassenbereiches

Haus Bassen

Ein großer Dachüberstand und eine dunkle Holzverschalung, die mit einer weißen Putzfassade kombiniert wurde, wecken bei diesem 183 Quadratmeter großen Holzhaus in Holzrahmenbauweise sofort Assoziationen zum Chalet-Stil der Alpenregionen. Der großzügige Balkon und die umlaufenden Terrassenbereiche runden dieses Bild gelungen ab. Im Hausinneren dominieren massive Holzdecken in Sichtausführung und breite Landhausdielen, die auf beiden Etagen verlegt wurden. Das Haus produziert den Großteil seiner Energie auf umweltschonende Weise selbst. Ein wassergeführter Grundofen sorgt für Heizenergie, eine 12-kW-Peak Photovoltaikanlage für Strom und eine wasserunterstützende Solaranlage für die Brauchwassererwärmung.

Haustechnik

Gastherme
Wasserführender Ofen
Solare Brauchwasserunterstützung
Große PV-Anlage

Energiestandard

KfW-Effizienzhaus 40
Plusenergiehaus

Architektur

Kahrs Holz & Bau

Kategorie

Hausbau