1784
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-1784,stockholm-core-2.0.6,select-child-theme-ver-1.1,select-theme-ver-6.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive
Typische Altbremer Haustür, Bremen Neustadt Altbautür und Fenster, Bremen Neustadt, Fassade Altbautür, Bremen Neustadt, Frontalansicht

Altbautür Bremen

Bremens Stadtbild ist durch die farbigen, stuckverzierten Fassaden der Altbremer Häuser geprägt. Stilprägend für die schmalen Reihenhäuser aus der Mitte des 19. Jahrhunderts ist ein erhöhtes Erdgeschoss über dem Souterrain. Eine kleine Treppe führt von der Straße zur Eingangstür, die durch einen Windfang geschützt wird. Dahinter findet sich die typische Altbremer Haustür, sie besitzt zwei Flügel, Glaselemente und ein Oberlicht. Bei der Fassadenansicht tragen vor allem die Entrées und Fenster zur Ausstrahlung der historischen Bremer Unikate bei. Bei diesem Beispiel in der Gneisenaustraße in der Neustadt stammt die nach Maß gefertigte Altbautür aus Holz aus unserer Tischlerei.

Fenster und Türen

Bremer Haustür
U-Wert 1,2 / Zweifachverglasung

Material

Holztür Meranti

Fertigung

Kahrs Holz & Bau

Kategorie

Fenster und Türen